Historisches Archiv

Kategorie: test

  • Prof. Dr. med. Otto Frank

    Prof. Dr. med. Otto Frank

    Prof. Dr. med. Otto Frank Der folgende Beitrag würdigt die Verdienste des ‘Dynamikers‘ Otto Frank, der die Prinzipien isometrischer und isotonischer Kontraktionen des Skelettmuskels auf die dynamische Myokard­funktion übertrug u.a. aber auch grundlegende Arbeiten zur exakten Berechnung der Herzarbeit verfasste und Messgeräte entwickelte. Otto Frank ist zusammen mit Ernest Henry Starling jedem Medizinstudenten über den…

  • Prof. Dr. med. Carl Ludwig

    Prof. Dr. med. Carl Ludwig

    Prof. Dr. med. Carl Ludwig Carl Ludwig ist ein Vorbild – nicht allein wegen seiner großen wissen­schaftlichen Leistungen, son­dern auch wegen seiner besonderen mensch­lichen Quali­täten: Wie die Erfahrung lehrt, kom­men diese beiden Merk­male nicht gerade häufig zusammen AUTOR: PROF. DR. MED. TH. MEINERTZ

  • Prof. Dr. med. Hans Blömer, München

    Prof. Dr. med. Hans Blömer, München

    Prof. Dr. med. Hans Blömer, München Der zweite Beitrag würdigt die Verdienste von Prof. Dr. Hans Blömer, der 1967 zeitgleich mit Prof. Dr. Franz Loogen, Düsseldorf, auf einen der ersten Lehrstühle für Kardiologie in der Bundesrepublik Deutschland berufen wurde. Wiedergegeben ist hier zunächst ein Vortrag von Prof. Blömer über die Entwicklung der Kardiologie in Deutschland.…

  • Prof. Dr. med. Rudolf Zuckermann, Halle

    Prof. Dr. med. Rudolf Zuckermann, Halle

    Prof. Dr. med. Rudolf Zuckermann, Halle Den Anfang macht Prof. Dr. med. Rudolf Zuckermann, Halle, der am 01. September 1962 auf den ersten Lehrstuhl für Kardiologie in Deutschland berufen wurde. Wiedergegeben ist hier ein Vortrag, den Dr. med. Dieter Schwartze, Petersberg, am 05.10.2011 über Prof. Zuckermann in Halle gehalten hat. Vortrag über Prof. Dr. med.…